Inklusive Kinderkrippe Stadtzwerge

Informationen

Schließtage für das Schuljahr 2020/2021
02. November 2020
21. Dezember 2020- 06. Januar 2021
05. – 09. April 2021
09. August – 31. August 2021
Besichtigungstermine:
erster Mittwoch im Monat um 15:00 Uhr 
oder
letzter Freitag im Monat um 10:00 Uhr
Um vorherige Anmeldung wird gebeten
Unser pädagogischer Auftrag
Die inklusive Kinderkrippe Stadtzwerge ist eine familienergänzende und – unterstützende Einrichtung. Wir bilden, erziehen und betreuen Kinder mit und ohne erhöhtem Förderbedarf, im Alter von 10 Monaten bis zum Kindergarteneintritt. Wir unterstützen Ihr Kind, sich zu einer selbstbewussten und eigenständigen Persönlichkeit zu entwickeln.
 
Inklusion in der Kinderkrippe
Inklusion bedeutet für uns die soziale und gesellschaftliche Teilhabe aller Kinder am Alltag der Kinderkrippe. Jedes Kind wird bei uns so angenommen wie es ist, unabhängig von seinen körperlichen, geistigen und seelischen Voraussetzungen und seinem Entwicklungsstand. Im alltäglichen Zusammenleben sind uns eine tolerante Haltung und ein wertschätzender Umgang miteinander sehr wichtig. Wir möchten mit unserer inklusiven Arbeit den Grundstein legen, dass Kinder vorurteilsfrei und offen jedem Menschen gegenübertreten.  
Personal in der Kinderkrippe
Das Personal setzt sich aus ErzieherInnen /SozialpädagogInnen, KinderpflegerInnen und Auszubildenden zusammen. Das Team der Kinderkrippe arbeitet  eng mit anderen Institutionen, z.B. Fachdiensten und Frühförderstellen zusammen.

Kinderkrippe Stadtzwerge

 

Leiterin: Anja Walzenbach
Kirchengasse 6
92421 Schwandorf
Tel: 09431 / 7548520
kinderkrippe-stadtzwerge@awo-sad.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07:00 Uhr -17:00 Uhr